XQ 300
home4.jpg
Die neue XQ 300 ist eine, soweit es der typische Shockflyer Baustil zulässt, an die Extra 300 angelehnte Konstruktion. Sie ist aus 4 mm EPP gebaut, und dank der ausgeklügelten zahlreichen CFK Verstärkungen nicht schwerer oder weicher als ein entsprechendes Depronmodell in gleicher Größe. Dementsprechend gut sind die Flugeigenschaften. Die Prototypen wiegen ohne Akku ca. 124g, mit 2s 370 mAh also etwas über 150g. Das Modell ist von den Dimensionen etwas kleiner als viele übliche Shockflyer, die Wendigkeit nimmt dadurch zu, ohne bei der Gutmütigkeit und den Langsamflugeigenschaften Abstriche machen zu müssen. Die Spannweite beträgt 780 mm.
abdrehfaktor840.jpg
abdrehfaktor839.jpg
Auf dem Foto erkennt man die Ausgleichsflächen in den Querrudern. Diese erhöhen die Ruderwirkung bei langsameren Geschwindigkeiten und verkleinern die notwendigen Stellkräfte des Servos. Die Ruder sind mit Elasticflaps direkt anscharniert.
abdrehfaktor838.jpg
abdrehfaktor837.jpg
abdrehfaktor836.jpg
abdrehfaktor835.jpg
Ausgeklügelte Anlenkteile und CFK Verstärkungen runden das stimmige Gesamtbild ab.