Langenhagen Reloaded 4D
home4.jpg
Video
Anfang 2015 wurde der Langenhagen Reloaded mit einem 3D Multicopter Regler mit Drehrichtungsumkehr ausgestattet. Die Idee war, eine einfache Alternative zum Verstellpropeller zu finden. Man braucht lediglich den Regler und Propeller tauschen, das wars. Es gibt keine empfindliche Mechanik und man braucht kein zusätzliches Servo. Da die Drehrichtungsumkehr physikalisch bedingt etwas Zeit benötigt, ist es kein Ersatz des VPPs bzw. für extreme Figuren, die abrupten Schubwechsel benötigen.

Regler: KISS 18A
Propeller: Graupner 8x4,5L (Eigenbau aus CFK)
Modellgewicht: 128 g ohne Akku
Akku: 3s 300 mAh (mit 2s hat es aber auch ausreiched Leistung, aber etwas Reserve schadet nicht)
Motor: Porno Engines Mini King V2
abdrehfaktor802.jpg
abdrehfaktor801.jpg
abdrehfaktor800.jpg
abdrehfaktor799.jpg
abdrehfaktor798.jpg
Mit Holz, Folie und Knete wurde eine Trennebene an den Originalpropeller gebaut, danach die erste Formhälfte gebaut, darauf dann die zweite. Das Bild links zeigt die erste Hälfte der Form. Der erste CFK Eigenbaupropeller, welcher auf den Bildern oben zu sehen ist, wiegt nur etwa die Hälfte (ca. 5 statt knapp 10 g) und ist mindestens genau so stabil. Das niedrigere Gewicht macht sich vor allem beim schnellen Drehrichtungswechsel bemerkt.
abdrehfaktor797.jpg